Anmeldeverfahren

Das zentrale Anmeldeverfahren für das Berufskolleg I, Zweijährige Berufskolleg für pharmazeutisch-technische Assistentinnen und Assistenten und das Berufliche Gymnasien wurde im Regierungsbezirk Freiburg zu Beginn des Schuljahres 2015/2016 eingeführt.

Schülerinnen und Schüler können sich damit an jeder Schule im Regierungsbezirk Freiburg, die einen der genannten Bildungsgänge anbietet, bewerben. Die Vergabe der Schulplätze erfolgt zentral unter Berücksichtigung der von den Schülern eingegebenen Prioritäten durch das Regierungspräsidium Freiburg.

Grundsätzlich können Sie sich an jeder Schule im Regierungsbezirk Freiburg mit Priorität 1 (gewünschte Schule) bewerben. Beachten Sie jedoch, dass der Ortenaukreis bei der Gewährung eines Fahrtkostenzuschusses davon aus geht, dass Sie sich mit Priorität 1 an der Schule bewerben, die Ihrem Wohnort am nächsten liegt.

Wenn Sie beispielsweise in Achern wohnen, können Sie das Berufskolleg I in Offenburg mit Priorität 1 angeben. Wenn Ihnen dann bei der Vergabe der Schulplätze wie gewünscht Offenburg zugewiesen wird, erhalten Sie keine Erstattung der anteiligen Fahrtkosten.

Auch die Prioritäten 2 und 3 sind nach der Entfernung zu Ihrem Wohnort festzulegen. Dabei können schon wenige Kilometer entscheidend sein. In Zweifelsfällen nehmen Sie unter Tel. 07841 2024-0 Kontakt mit uns auf.

 

Hier geht es jetzt zum Anmeldeverfahren