Detailansicht

Förderpreise der Industrie für besondere Leistungen im Dualen System

Erstellt von Ek (Wo) | |   News

Am 20.11.19 wurden im Mauerwerk Lahr 31 Förderpreise der Industrie von der IHK Südlicher Oberrhein im Rahmen einer großen Feier verliehen.

Drei der Preise in Höhe von jeweils 2500.- Euro für die berufliche Weiterbildung erhielten zwei Schülerinnen und ein Schüler der Beruflichen Schulen Achern.

 

Am 20. November 2019 erhielt Patrick Müller aufgrund seiner exzellenten Prüfungsergebnisse bei der IHK-Abschlussprüfung im Mauerwerk Lahr den Förderpreis der RMA Pipeline Equipment 2019 im Wert von 2500 Euro überreicht. Die Auszeichnung erhält laut den Statuten „ein besonders leistungsfähiger Prüfungsabsolvent aus dem Ortenaukreis in den technischen Berufen der Metallindustrie.“ Das Preisgeld ist zweckgebunden und fließt in eine berufliche Weiterbildungsmaßnahme. Auch Meike Brand konnte sich über die Auszeichnung mit dem Förderpreis der Hansgrohe SE freuen. Miriam Holler vertritt als Industriekauffrau den kaufmännischen Sektor der Schule: Für ihre exzellenten Prüfungsergebnisse erhielt sie den Förderpreis der Armin und Ruth Stolzer Stiftung 2019. Der knapp vierstündige Festakt wurde sehr interessant und kurzweilig vom Hauptgeschäftsführer der IHK, Dr. Dieter Salomon und dem IHK-Präsidenten Herrn Dr. Steffen Auer moderiert. Die Gäste wurden zusätzlich mit einem dreigängigen Menü und Musik verwöhnt. Die Preisträgerinnen und Preisträger saßen bei feierlichem Ambiente jeweils an runden Gruppentischen mit den Personalchefs oder Geschäftsführern der fördernden Firmen, Ausbildern ihrer Betriebe und Lehrern zusammen. Die Beruflichen Schulen Achern haben als dualer Ausbildungspartner einen maßgeblichen Teil zum Erfolg beigetragen: Der Abteilungsleiter des Technikbereichs, Herr Prost, sowie Herr Baas als ehemaliger Klassenlehrer von Frau Holler waren bei der Feier zugegen und lobten die vorbildlichen Schul- und Praxisleistungen der Preisträger. Die Schule ist stolz auf ihren erfolgreichen Nachwuchs: Gratulation an dieser Stelle!

 

 

Liste der Preisträger:

 

Förderpreis RMA Pipeline Equipment

Werkzeugmechanikerin Meike Brand (PWO)

Klassenlehrer Herr Lamm

 

Förderpreis Hansgrohe SE

Werkzeugmechaniker Patrick Müller (PWO)    

Klassenlehrer Herr Lamm

 

Förderpreis der Armin und Ruth Stolzer Stiftung

Industriekauffrau Miriam Holler (Ada)

Klassenlehrer Herr Baas

Hinweis: Für ein bestmögliches Nutzungserlebnis verwenden wir auf unserer Website Cookies. Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies oder passen Sie Ihre Einstellungen hier an: Cookie-Einstellungen
Sie können unsere Datenschutzerklärung hier finden: Datenschutzerklärung